house-lacolonia
Granada Trekking stellt eine Unterkunft zur Verfügung.

Die eigene Webseite ist eher für Familienurlaub und mit viel Text, deshalb eine kurze Zusammenfassung:
Das Haus ist 20 m neben Wolfgangs, ein typisches andalusisches Bauernhaus, über 200 Jahre alt. Es wurde vor kurzem renoviert und ist für 6 Personen ausgestattet. Es gibt ein Ess- und Wohnzimmer mit Einbaukamin, eine Küche mit Waschmaschine, Bad mit Dusche und 3 Schlafzimmer, eines mit einem 160 cm Bett, 2 mit je einem 140 cm Bett.
Alle Räume haben elektrische Heizung und sind doppelt verglast.

Es gibt einen kleinen Innenhof und eine kleine Terrasse, aber zum Sitzen im Freien steht landesüblich die (Sack-)Gasse vor dem Haus zur Verfügung, selbstverständlich auch das Land von Granada trekking.

Das Haus kann über den Link gebucht werden, es ist aber empfehlenswert, sich vorher mit Maike und Wolfgang in Verbindung zu setzen.

Es kann vorkommen, dass das Haus von nichtreitenden Gästen belegt ist. Granada Trekking empfiehlt folgende Ausweichmöglichkeiten:

Zunächst ein Hostal im Nachbardorf (3km) es ist durchschnittlich. Sie finden es unter Hospederia La Almijara.

Stilvoller ist ein kleines Hotel in der Stadt Alhama de Granada, ca. 30 Minuten mit dem Auto. Sie finden es unter Hotel la Seguiriya. Alhama de Granada.

Sehr empfehlenswert ist ein Bed+Breakfast-Haus in Jatar (15 Minuten mit dem Auto). Die Besitzerin ist Engländerin und eine großartige Gastgeberin. Sie finden es unter Cortijo Ceniza Jatar. https://www.facebook.com/cortijoceniza